Mückenschutz Seife Sensitive
Mückenschutz Seife Sensitive
€9,99

inkl. MwSt zzgl. Versand

Mückenschutz Seife Sensitive

Uganics Life

 

90g natürliche Mückenschutz Seife Sensitive.

 

+

Nur noch stück auf lager

Lieferzeit 3 - 6 Werktage

Zwei Mücken mit einer Klappe schlagen!

Die Mückenschutz Seife reinigt wie eine normale Seife und schütz dabei zusätzlich bis zu 6 Stunden vor Stechmücken. Für die bestmögliche Wirkung empfehlen wir, den gesamten Körper so gut wie möglich einzuseifen. 

Die Seife duftet nicht nur herrlich nach Zitronengras sondern spendet auch zusätzliche Feuchtigkeit für deine Haut. Dank der qualitativen Pflanzenöle bleibt die Haut immer schön angenehm und geschmeidig.

Jede Seife wird nach dem Kaltverseifungsverfahren aus rein natürlichen Pflanzenextrakten per Hand hergestellt

Mit dem jedem Kauf einer Mückenschutz Seife wird ein Projekt in Uganda im Kampf gegen Malaria unterstützt. Pro verkaufter Seife werden 2 Stück Mückenschutz an Familien in Afrika verteilt. 

Hergestellt in Uganda.

Olivenöl, Sheabutter, Wasser, Kokos-Öl, Natriumhydroxid, Zitronellgras-Öl, Rosmarin, Zitronen-Eukalyptus-Öl

Malaria zählt zu den größten Volkskrankheiten der Welt. Nach wie vor erkranken rund 200 Millionen Menschen jährlich an Malaria. Laut der WHO sterben dabei mehr als 400.000 der Erkrankten, wobei die Dunkelziffer wohl wesentlich höher sein dürfte. Das heißt, alle 2 Minuten stirbt ein Mensch an Malaria. Hauptsächtlich betroffen davon sind Kinder unter 5 Jahren. Der Großteil der in Afrika lebenden Familien können sich weder Insektenschutzmittel noch Impfungen leisten.

Diese Situation und die ständige Konfrontation mit Malaria hat Joan Nalubega dazu bewegt Ihr eigenes Mittel zum Schutz gegen Stechmücken herzustellen. Obwohl es Joan und Ihrem Team gelungen ist eine entsprechende Seife zu erzeugen, waren die Produktionskosten noch immer zu hoch um sie für afrikanische Familien leistbar zu machen.

An diesem Punkt kommt Patrick Janisch ins Spiel, er hat die Geschichte von Joan 2019 auf einem Flug nach Buenos Aires im Boardmagazin des Flugzeugs gelesen und daraufhin Uganics Life gegründet. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, den organischen Mückenschutz in Europa zu vertreiben und somit das Projekt Uganics im Kampf gegen Malaria zu unterstützen. Für jede verkaufte Uganics Life Produkt können 2 Stück Naturseifen in Afrika zur verfügung gestellt werden.


Wir versenden nach Deutschland und Österreich.

Mehr zu Versand und Rückversand

Produktinfos

Zwei Mücken mit einer Klappe schlagen!

Die Mückenschutz Seife reinigt wie eine normale Seife und schütz dabei zusätzlich bis zu 6 Stunden vor Stechmücken. Für die bestmögliche Wirkung empfehlen wir, den gesamten Körper so gut wie möglich einzuseifen. 

Die Seife duftet nicht nur herrlich nach Zitronengras sondern spendet auch zusätzliche Feuchtigkeit für deine Haut. Dank der qualitativen Pflanzenöle bleibt die Haut immer schön angenehm und geschmeidig.

Jede Seife wird nach dem Kaltverseifungsverfahren aus rein natürlichen Pflanzenextrakten per Hand hergestellt

Mit dem jedem Kauf einer Mückenschutz Seife wird ein Projekt in Uganda im Kampf gegen Malaria unterstützt. Pro verkaufter Seife werden 2 Stück Mückenschutz an Familien in Afrika verteilt. 

Hergestellt in Uganda.

Inhaltsstoffe

Olivenöl, Sheabutter, Wasser, Kokos-Öl, Natriumhydroxid, Zitronellgras-Öl, Rosmarin, Zitronen-Eukalyptus-Öl

Herstellerinfo

Malaria zählt zu den größten Volkskrankheiten der Welt. Nach wie vor erkranken rund 200 Millionen Menschen jährlich an Malaria. Laut der WHO sterben dabei mehr als 400.000 der Erkrankten, wobei die Dunkelziffer wohl wesentlich höher sein dürfte. Das heißt, alle 2 Minuten stirbt ein Mensch an Malaria. Hauptsächtlich betroffen davon sind Kinder unter 5 Jahren. Der Großteil der in Afrika lebenden Familien können sich weder Insektenschutzmittel noch Impfungen leisten.

Diese Situation und die ständige Konfrontation mit Malaria hat Joan Nalubega dazu bewegt Ihr eigenes Mittel zum Schutz gegen Stechmücken herzustellen. Obwohl es Joan und Ihrem Team gelungen ist eine entsprechende Seife zu erzeugen, waren die Produktionskosten noch immer zu hoch um sie für afrikanische Familien leistbar zu machen.

An diesem Punkt kommt Patrick Janisch ins Spiel, er hat die Geschichte von Joan 2019 auf einem Flug nach Buenos Aires im Boardmagazin des Flugzeugs gelesen und daraufhin Uganics Life gegründet. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, den organischen Mückenschutz in Europa zu vertreiben und somit das Projekt Uganics im Kampf gegen Malaria zu unterstützen. Für jede verkaufte Uganics Life Produkt können 2 Stück Naturseifen in Afrika zur verfügung gestellt werden.


Versand

Wir versenden nach Deutschland und Österreich.

Mehr zu Versand und Rückversand