Philosophie

Was bedeutet Ethi(k)c in ETHICAMPER? 
Ethik ist für uns in Bezug auf unserer Produktauswahl eine Kombination aus moralischen Grundwerten, sozialer Gerechtigkeit und Umweltschutz. Jedes Produkt hat von der Herstellung über die Verwendung bis hin zur Entsorgung unterschiedliche Auswirkungen auf Mensch und Umwelt. 
Unser Ziel ist es, die Produkte mit den geringsten negativen Auswirkungen in allen Phasen des Lebenszyklus in der scheinbar unendlichen Masse an Waren zu finden und anzubieten. Wir sind davon überzeugt, dass es zu fast allen konventionellen Produkten ethisch vertretbare und nachhaltige Alternativen gibt. 
Bei der Auswahl unserer Artikel steht Nachhaltigkeit und faire Produktion im Vordergrund. Wir achten auf Qualität und Langlebigkeit, Materialien und Ressourcen, Herstellungsort und kurze Transportwege, soziales Engagement sowie geringe Umwelt- und Gesundheitsbelastung. 

Der Kauf eines qualitativen, langlebigen Produktes verzögert erneute Einkäufe und wirkt somit dem Überkonsum entgegen. Langfristig gesehen sind hochwertige Produkte die bessere Wahl - für dich und die Umwelt.

 

Bewusst unterwegs
Bewusster Konsum ist für uns in allen Bereichen des Lebens wichtig und notwendig. Gerade bei Camping und Outdoor-Unternehmungen befinden wir uns oft mitten in der Natur. Alles was wir hier tun, hat direkten Einfluss auf die Umwelt und alle Lebewesen, die dort leben. Es ist unerlässlich, so wenig Spuren wie möglich zu hinterlassen. 
LEAVE NO TRACE - so steht’s schon an vielen Plätzen und in Nationalparks rund um die Welt geschrieben. Gemeinsam können wir dafür sorgen, dass unsere Lieblingsplätze auch in Zukunft ihre Schönheit bewahren.